tk_classic.jpg

Tuningkit oder OBD

Leistungssteigerung von Diesel und Benzinmotoren:

Die maximal mögliche Motorleistung eines modernen Diesel- oder Benzinmotors liegt wesentlich höher als die vom Fahrzeughersteller zur Verfügung gestellte Leistung.

Es gibt dafür mehrere Gründe:

  1. Erhaltung von Leistungsreserven für zukünftige Facelifts des Fahrzeugs
  2. Einhaltung der maximal zulässigen Abgaswerte
  3. Produktstrategien des Herstellers (ein kleinerer Motor darf nicht die Leistung des Top-Modells erreichen)
  4. Verkaufsstrategie des Herstellers. z.B.: Flottenkunden kaufen maximal 150PS für Außendienstmitarbeiter, da Flottenversicherungen meistens nur zwei Tarifgruppen (Fahrzeuge bis 150PS und ab 150PS) anbieten

Bei modernen Common Rail und Turbo Benzin Motoren wird die Motorleistung durch die Software des Motorsteuergerätes definiert.

Zur Steigerung der Motorleistung kann entweder das originale Motorsteuergerät umprogrammiert werden und die Leistungsbegrenzung des Herstellers höher gesetzt oder deaktiviert werden.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, eine zweite, frei programmierbare Motorsteuerung im Fahrzeug zu installieren, welche ebenfalls das Leistungslimit höher setzt.

Das Steuergerät gibt Informationen an den Motor weiter

Leistungssteigerung durch Installation eines Zusatzsteuergerätes wie Tuningkit:

Die Zusatzsteuergeräte der neuesten Generation bieten eine technisch gleichwertige Alternative der direkten Leistungssteigerung.

Der Hersteller des Zusatzsteuergerätes misst an Versuchsfahrzeugen alle für die Motorleistung relevanten Daten, wie z.B.: eingespritzte Treibstoffmenge und Ladedruck. Danach werden die Bauteile des Motors auf ihre Funktionsweise hin analysiert. Nun wird eine Hardware entwickelt, welche zu diesen Komponenten des Motors kompatibel ist.

Die in langen Versuchsreihen gemessenen Motorsteuerungsparameter werden auf die neu entwickelte Hardware programmiert. Ein funktionstüchtiges und zum Motor passendes Zweitsteuergerät ist das Ergebnis.

Der Endkunde erhält das fertig programmierte Zusatzsteuergerät mit einem Adapterkabel, welches nur noch in sein Fahrzeug gesteckt wird. Das Zusatzsteuergerät arbeitet gleichzeitig mit dem Originalsteuergerät an denselben Sensoren und Aktoren des Motors. Allerdings wird der Motor mit anderen Parametern betrieben, welche die Leistungssteigerung bewirken.

Die originale Herstellerhardware wird nicht beschädigt oder geändert. Lediglich einige Steckverbindungen müssen am Auto installiert werden, welche ebenso schnell wieder entfernt werden können.

Chiptuning mit Tuningkit - Nur die Werte werden verändert, aber nicht die Originalsoftware

Leistungssteigerung durch Umprogrammierung des originalen Motorsteuergerätes:

Dazu sind 3 Schritte nötig:

  1. Auslesen der originalen Herstellersoftware aus dem Motorsteuergerät
  2. Änderung der Leistungsparameter am PC mit einem speziellen Programm. Die eingespritzte Treibstoffmenge wird erhöht und der zur sauberen Verbrennung notwendige Ladedruck leicht angehoben. Darüberhinaus kann auch eine vom Fahrzeughersteller vorgesehene Höchstgeschwindigkeitsbegrenzung deaktiviert werden
  3. Neuprogrammierung des Motorsteuergerätes mit den zuvor geänderten Daten

Bis vor kurzer Zeit waren das Auslesen und das Beschreiben des Motorsteuergerätes relativ einfache Tätigkeiten. Mit einem geeigneten Lese-/Programmiergerät konnte man dies über den Diagnoseanschluß (OBD) sehr komfortabel durchführen.

Die Steuergeräte der letzten Generation (z.B. sämtliche Diesel von BMW oder VW/Audi) lassen diesen Datenaustausch über OBD nicht mehr zu. Somit muss das Motorsteuergerät gewaltsam geöffnet werden um die Daten lesen bzw. schreiben zu können. Selbstverständlich kann dadurch selbst ein Laie anhand der Spuren, die beim Öffnen des Steuergerätedeckels entstehen, sofort erkennen, dass an der Steuerung eine Manipulation stattgefunden hat. Die Herstellergarantie für das Fahrzeug ist damit erloschen.

OBD-Tuning - Die Software wird direkt auf dem Steuergerät verändert

Zur Fahrzeugauswahl

Erleben Sie alle Vorteile! Bestimmt ist Tuningkit auch für Ihr Fahrzeug verfügbar:

Fahrzeug wählen